AkteDVD
Start
Impressum
Kontakt
RSS
aStore
Forum
  
Sonntag, 20. Oktober 2019
DVD
» Suche
» News
» Datenbank
» Reviews
» Termine
» Lexikon
» Nice Price
» Preisaktionen
» Preissenkungen
Blu-ray
» Suche
» News
» Datenbank
» Reviews
» Termine
» Lexikon
» Nice Price
» Preisaktionen
» Preissenkungen
HD DVD
» Suche
» News
» Datenbank
» Reviews
» Termine
» Lexikon
» Nice Price
» Preisaktionen
» Preissenkungen
DVD Review » Himmel und Huhn
 
Info:
 
Titel : Himmel und Huhn
Originaltitel : Chicken Little
Verkauf : ab dem 22.06.2006
Land/Jahr : USA/2005
Label : Disney
Laufzeit : ca 78 min.
FSK : ab 0 Jahren
Bild : Widescreen (1.78:1 - anamorph)
Ton : Dolby Digital 5.1 (Deutsch), Dolby Digital 5.1 (Englisch)
Untertitel : Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch, Italienisch
RC-Code : RC2
Darsteller :
Regie : Mark Dindal
 
Wertung:
 
 » Film : 4.5/5.0
   
   
   
   
   
 » Bild : 5.0/5.0
   
   
   
   
   
 » Ton : 4.0/5.0
   
   
   
   
   
 » Bonus : 3.0/5.0
   
   
   
   
   
 » Gesamt : 4.0/5.0
   
   
   
   
   
 
Film (4.5):
 
Als Hühnchen Junior eines Tages ein Stück Himmel auf den Kopf fällt schlägt er Alarm und bringt die ganze Stadt in Angst und Panik. Als er zur Rede gestellt wird gelingt es ihm aber nicht, die Bewohner von dem Vorfall zu überzeugen, da das Stück plötzlich verschwunden ist. Die Folgen dieser Aktion sind für ihn tief greifend: die Stadt macht sich über ihn lustig, es werden erniedrigende Filme über ihn gedreht und das Schlimmste: sein eigener Vater glaubt ihm nicht mehr. Erst als einige Zeit später Aliens auf der Erde landen, beginnen die Bewohner ihm zu glauben. Aber das ist mittlerweile erstmal nebensächlich, denn es steht eine Invasion bevor und es geht darum die Welt zu retten. Die ideale Möglichkeit für Hühnchen Junior sein Image wieder herzustellen.

„Himmel und Huhn“ ist genau das, was man von ihm erwartet: ein absolut liebevoller, harmonischer, aber auch spannender Film, der es schafft sowohl Jung und Alt zu begeistern. Die Disney-typischen Stilmittel treten auch hier (Gott sei Dank) wieder auf. Beginnend bei den sympathischen und abwechslungsreichen Charakteren, über die detaillierten und beeindruckenden Umgebungen, die witzigen Dialoge und eine friedfertige orchestrale Musikuntermalung. Hier stimmt einfach alles, was einen Disneyfilm auszeichnet. Das Gefühl, alles schon einmal in ähnlicher Form gesehen zu haben tritt nicht auf, obwohl definitiv dasselbe Schema wie bei anderen Disney Produktionen verwendet wird.
Trotz allen Lobes muss aber festgehalten werden, dass „Himmel und Huhn“ nicht zu den allerbesten Disneyfilmen gehört, weswegen sich die Bewertung auch „nur“ bei 4.5 Punkten einfädelt. „Toy Story 1 und 2“, „Der König der Löwen“ oder „Das Dschungelbuch“ sind in der Summe nochmals unterhaltsamer. Auch bin ich der Meinung, dass die Synchronisierung noch besser hätte ausfallen können, was aber keinesfalls heißen soll, dass sie schlecht oder nur durchschnittlich geraten ist.

Wer auch nur annähernd auf Filme dieses Genres steht wird ganz sicher nicht enttäuscht. Tipp: Am besten mit der ganzen Familie schauen, und ein schöner Abend ist garantiert.
 
Bild (5.0):
 
Die Ansprüche, die man an eine digitale Produktion stellt werden hier allesamt vollständig erfüllt. Dementsprechend kurz fällt der Kommentar zur Bildqualität aus, denn sowohl Bildschärfe, als auch Bildrauschen und Farbwiedergabe sind schlicht und einfach perfekt. Unnötig zu erwähnen, dass auch andere negative Eigenschaften wie z.B. Dropouts oder Verschmutzungen nicht vorhanden sind.
 
Ton (4.0):
 
Die Akustik von „Himmel und Huhn“ präsentiert sich gut. Sprachaufnahmen, Effekte und Musik sind allesamt gut verständlich und in einer einwandfreien Qualität zu hören.
Die Möglichkeiten eines Surroundsystems werden ebenfalls ausgereizt. Sehr oft kommen (direktionale) Effekte aus den Rear-Speakern und sorgen für einen angenehmen Raumklang.
Lediglich etwas mehr Dynamik und „Kraft“ hätte man von der Tonspur erwarten können. Es hat sicher schon Filme gegeben, deren Effekte noch einen Tick kristallklarer und „präsenter und spürbarer“ waren. Aber man sollte berücksichtigen, dass man es hier nicht mit einem Jerry Bruckheimer Film zu tun hat, sondern mit einer familiengerechten Produktion, deren junge Zielgruppe mitunter ein zu starkes Volumen als abschreckend empfinden könnte. Dementsprechend fungiert auch der Subwoofer eher begleitend als dominant. Zwar ist er in den dynamischeren Szenen zweifelsohne zu hören, auf den größtmöglichen Einsatz wurde aber (eventuell wegen den oben genannten Gründen) verzichtet.
 
Bonus (3.0):
 
Die Sonderausstattung ist erwartungsgemäß kindgerecht und liebevoll produziert. Angefangen bei dem erwähnenswert-schönen Menü, über die Musikvideos (auch in Karaokeversionen vorhanden) bis hin zu dem Quiz – hier merkt man die Liebe zum Detail.
Im Mittelpunkt der Extras stehen aber die vier nicht verwendeten Szenen (davon drei alternative Anfänge), sowie ein – in fünf kleinere Filme unterteiltes – Making Of, welches sich den Themen der Geschichte, des Produktionsdesigns und der Filmmusik widmet. Eben jene Making-Of Filme sind auch allesamt empfehlenswert, da man hier einen richtigen Einblick in die Entstehung des Films erfährt, was leider nicht immer der Fall bei Making-Ofs ist.
Insgesamt gibt es eine klare Empfehlung für die Sonderausstattung. Natürlich, es hätte noch mehr sein können. Und wer besonders umfangreiche Boni gewohnt ist wird womöglich etwas enttäuscht sein. Dem „normal-anspruchsvollen“ Zuschauer und vor allem den Kindern wird hier aber definitiv genug geboten.
 
Fazit (4.0):
 
„Himmel und Huhn“ ist ein liebevoller, familientauglicher Film, den es sich zu sehen lohnt. Auch die DVD, auf welcher er daherkommt, präsentiert sich in guter Form. Das Bild ist perfekt, der Sound gut und die Sonderausstattung wird grundsätzlich jeden (und vor allem Kinder) zufrieden stellen, der nicht enorm hohe Ansprüche hat.
 
Jetzt bei Amazon bestellen: Himmel und Huhn

Autor: Timo Priebe
Datum: 06.09.2006
Startseite | Review Index
AkteDVD Suche
Suchen in:
Suchbegriffe:
Amazon Suche
Suchen in:
Suchbegriffe:
Schnäppchen des Tages
» Oktober 2019
» September 2019
» August 2019
News Übersicht
Schnäppchen News:
» KW 42/2019
» KW 41/2019
» KW 40/2019
DVD News:
» KW 42/2019
» KW 41/2019
» KW 40/2019
Review Empfehlung
Ocean's Eleven

» Review jetzt lesen
Termine
» KW 42/2019
» KW 41/2019
» KW 40/2019
Anzeige
Copyright © AkteDVD 2004-2019     
Home | Kontakt | Impressum