AkteDVD
Start
Impressum
Kontakt
RSS
aStore
Forum
  
Donnerstag, 23. September 2021
DVD
» Suche
» News
» Datenbank
» Reviews
» Termine
» Lexikon
» Nice Price
» Preisaktionen
» Preissenkungen
Blu-ray
» Suche
» News
» Datenbank
» Reviews
» Termine
» Lexikon
» Nice Price
» Preisaktionen
» Preissenkungen
HD DVD
» Suche
» News
» Datenbank
» Reviews
» Termine
» Lexikon
» Nice Price
» Preisaktionen
» Preissenkungen
DVD Review » X-Men 2
 
Info:
 
Titel : X-Men 2
Originaltitel : X-Men 2
Verkauf : ab dem 10.11.2003
Land/Jahr : USA/2003
Label : 20th Century Fox
Laufzeit : ca 128 min.
FSK : ab 12 Jahren
Bild : Widescreen (2.40:1 - anamorph)
Ton : Dolby Digital 5.1 (Deutsch), Dolby Digital 5.1 (Englisch), DTS Digital 5.1 (Deutsch)
Untertitel : Englisch, Deutsch für Hörgeschädigte
RC-Code : RC2
Darsteller : Famke Janssen, Halle Berry, Hugh Jackman, Ian McKellen, James Mardsen, Patrick Stewart
Regie : Bryan Singer
 
Wertung:
 
 » Film : 4.0/5.0
   
   
   
   
   
 » Bild : 4.0/5.0
   
   
   
   
   
 » Ton : 5.0/5.0
   
   
   
   
   
 » Bonus : 0.5/5.0
   
   
   
   
   
 » Gesamt : 3.0/5.0
   
   
   
   
   
 
Film (4.0):
 
X-Men 2 beginnt dort, wo Teil 1 aufhört. Logan alias Wolverine (Hugh Jackman) ist auf der Suche nach seiner Vergangenheit und die bekannten Probleme zwischen Menschen und Mutanten halten immer noch an. Ein fanatischer Militärwissenschaftler hat es sich zum Ziel gesetzt alle Mutanten auf einen Schlag auszulöschen und die Welt wieder sicher zu machen. Seine Bedrohung wird dermaßen gefährlich, dass sich auch die untereinander zerstrittenen Mutanten verbünden müssen um ihn zu besiegen.

Der Nachfolger setzt auf die bewährten Methoden: von allem etwas mehr und alles etwas spektakulärer. Obgleich dieses Schema schon so manchen Nachfolger anderer Titel schlecht hat werden lassen, trifft dies bei X-Men 2 nicht zu. Der Film schafft es nach wie vor zu faszinieren und überzeugt immer wieder durch tolle Actionszenen. Die Spannung bleibt trotz des gewohnten Szenarios erhalten, was auch daran liegen mag, dass der Film im Vergleich zum Vorgänger einen Tick komplexer und verwobener ist. Das Zusammenschließen der Gegenseiten aus dem Prequel um sich gegen einen neuen Gegner zu wehren ist zwar altbekannt, führt aber dennoch dazu, den Zuschauer bei der Stange zu halten.

Somit ist X-Men 2 eine gelungene Fortsetzung, die es schafft die Faszination des ersten Teils zu erhalten und zeitgleich den Film um einige neue Elemente sinnvoll zu erweitern.
 
Bild (4.0):
 
Die Bildqualität von X-Men 2 reicht leider nicht ganz an die des Vorgängers heran. Während die Farbdarstellung grundsätzlich auf demselben, guten Niveau wie in Teil 1 liegt, sind sowohl die Bildschärfe als auch das Bildrauschen im direkten Vergleich spürbar schlechter. Eventuell gingen diese Abstriche auf Kosten der zusätzlichen DTS-Spur, Fakt ist aber, dass die Bildschärfe recht oft nachlässt und von einem merklichen Rauschen begleitet wird. Immerhin gibt es weder Artefaktbildung noch Dropouts, womit die endgültige Bewertung knapp ein gutes Niveau erreicht.
 
Ton (5.0):
 
Die getestete DTS-Spur kann vollends begeistern. Besonders sei der vorbildliche Surround-Sound erwähnt. Zum einen wird er ständig ausgenutzt und zum anderen sind die entsprechenden Effekte auch in einer anständigen Lautstärke zu hören. Leider passiert es nicht gerade selten, dass die Surround-Effekte durch einen zu niedrigen Pegel untergehen, aber nicht bei X-Men 2. Hier kracht es aus allen Boxen, inklusive direktionaler Effekte. Allgemein kann die Qualität von Sprache, Musik und Geräuschen auf höchstem Niveau überzeugen und bietet keinen Anlass zur Kritik.
 
Bonus (0.5):
 
Bis auf zwei englischsprachige Audiokommentare sind keine Extras auf dieser DVD vorhanden. Nicht einmal ein Trailer liegt bei. Für Interessierte sei auf die Special Edition hingewiesen, welche diverses Bonusmaterial vorzuweisen hat.
 
Fazit (3.0):
 
Lassen Sie sich nicht von der endgültigen Note beirren. Zwar ist diese absolut angebracht, da die Sonderausstattung schlicht nicht vorhanden ist, aber wenn man dieses Manko kurz ausblendet, so findet man mit X-Men 2 einen würdigen Nachfolger, der von einem fulminanten DTS-Sound begleitet wird.
Ob es nun an jenem liegt oder nicht, letztendlich enttäuscht die Bildqualität ein wenig. Zwar ist sie knapp gut, dass es aber besser geht zeigt der Vorgänger. Bildschärfe und Bildrauschen sind leider nur auf einem mittelmäßigen Niveau.
 
Jetzt bei Amazon bestellen: X-Men 2

Autor: Timo Priebe
Datum: 31.07.2006
Startseite | Review Index
AkteDVD Suche
Suchen in:
Suchbegriffe:
Amazon Suche
Suchen in:
Suchbegriffe:
Schnäppchen des Tages
» September 2021
» August 2021
» Juli 2021
News Übersicht
Schnäppchen News:
» KW 38/2021
» KW 37/2021
» KW 36/2021
DVD News:
» KW 38/2021
» KW 37/2021
» KW 36/2021
Review Empfehlung
The Good Girl

» Review jetzt lesen
Termine
» KW 38/2021
» KW 37/2021
» KW 36/2021
Anzeige
Copyright © AkteDVD 2004-2021     
Home | Kontakt | Impressum